onEco Certified Climate Friendly

Langenhorner Kinderfest AG

Die Langenhorner Kinderfest AG war früher einmal der Schulverein der FPS Langenhorn. Dieser Verein ist ausschließlich für die Organisation und Durchführung des traditionellen Kinderfestes zuständig. Um Verwirrungen vorzubeugen, hat sich der Schulverein im Jahr 2016 in Langenhorner Kinderfest AG umbenannt.

Das Langenhorner Kinderfest findet einmal im Jahr im Sommer statt.

Die Organisation des Kinderfestes übernimmt der Vorstand der Langenhorner Kinderfest AG. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

  1. Vorsitzender Stefan Friedrichsen

  2. Vorsitzende Linda Volquardsen

        Kassenwartin: Daniela Klautke

        Schriftführerin Susanne Paulsen

Mehrere Beisitzer aus den einzelnen Bereichen Langenhorns.

 

Um das Kinderfest zu einem jährlichen Ereignis werden zu lassen, bedarf es für die Durchführung ganz viele Helferinnen und Helfer. Hier setzt der Vorstand auf die aktive Mithilfe der Elternschaft. Dies wird aber auf den Elternabenden genauer besprochen.

Zudem kann jeder Mitglied der Langenhorner Kinderfest AG werden. Der jährliche Beitrag beträgt 5 Euro. Ein Anmeldeformular steht zum Download bereit.



Arbeitssitzung

Der Vorstand und die Beisitzer treffen sich, um das Kinderfest zu organisieren.